Grundschulen

1. Grundschüler im Städtischen Verkehr

Der Schulweg ist eine spannende Herausforderung für Kinder und bedarf einer gewissen Vorbereitung und Übung. Insbesondere wenn die Kinder „mit dem Bus zur Schule“ fahren. Seit Oktober 2015 bietet der ZVBN das neue Lehr- und Arbeitsheft “Mit dem Bus zur Schule” an, welches insbesondere die verkehrlichen Alltagssituationen im Stadtverkehr thematisiert.

Cover

Dabei soll dieses Heft mit vielen praktischen Anwendungsaufgaben dazu anregen, sich Gedanken über den eigenen Schulweg zu machen und mögliche Gefahrensituationen zu erkennen. Dafür wurde das Heft mit vielen altersgerechten Bildern, kurzen Dialogen und kleinen Aufgaben zum Mitmachen ausgestattet.
Es wurde so gestaltet, dass es auch in anderen Städten des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) einsetzbar ist.

Hier können Sie das Heft als PDF herunterladen: “Mit dem Bus zur Schule”

Des Weiteren können Sie die “Kopiervorlage Rätsel” einmal in farbig und einmal in schwarz-weiß herunterladen.



2. Grundschüler im ländlichen Raum

Das Projekt “Anna und der Bus” wurde für Schülerinnen und Schüler der Grundschule konzipiert. Die Lehrmaterialien (Film und Kopiervorlagen) wurden gemeinsam mit der Weser-Ems Busverkehr GmbH entwickelt. Gemeinsam begleiten wir die kleine Anna auf ihrem täglichen Schulweg mit dem Bus und werden in der Geschichte auf unterschiedlichste Gefahrensituationen aufmerksam gemacht. Einprägsam wird das Thema Verkehrssicherheit und Verhalten im Bus in diesen Materialien dargestellt.

Die Lehrmaterialien erlauben die Einbettung des Themas in den Unterricht. Dieser theoretische Baustein wird durch einen praktischen Aktionstag „Busschule“ ergänzt. Ein Bus des vor Ort tätigen Verkehrsunternehmens kommt in die Schule und geschulte Busfahrerinnen und Busfahrer erläutern den Kindern das richtige Verhalten im Bus und üben spielerisch Gefahrensituationen zu vermeiden. Bitte sprechen Sie uns gern an, wenn wir Sie bei der Kontaktaufnahme zum ansässigen Verkehrsunternehmen unterstützen können.

Das Lehrmaterial zum Projekt „Anna und der Bus“ besteht aus 10 Seiten mit verschiedenen Unterrichtsbausteinen sowie weiteren 11 Seiten Kopiervorlagen, die die Schülerinnen und Schüler selbstständig bearbeiten können. Der Film (DVD) hat eine Spielzeit von ca. 10 Minuten. Sie können sich das Lehrmaterial hier downloaden:

Auf Wunsch senden wir Ihnen gern kostenlos ein Exemplar der gesamten Lehrmaterialen sowie die DVD zu.

Die wichtigsten Regeln zum Verhalten im Bus Unsere Erfahrung zeigt, dass die erarbeiteten Verhaltensregeln aus dem Projekt „Anna und Bus“ zu Beginn eines Schuljahres den Schülerinnen und Schülern wieder ins Gedächtnis zu rufen sind. Daher haben wir die wichtigsten Regeln zum Verhalten im Bus für Sie hier zum Download zusammengefasst.

Trailer: Anna und der Bus

Schrift verkleinernSchrift vegrössern

VBN - Haben Sie Fragen zu Bus und Bahn im VBN-Land?
Jugend-FreizeitTicket
Metropole Nordwest
Forum Vergabe
Pendler Portal